Herzlich willkommen auf der Seite der katholischen Pfarrgemeinde in Gudensberg!

+++ Keine öffentlichen Gottesdienste bis 26.4. +++ Palmsträuße - am Samstag 4.4. in die Kirche bringen (Namensschild?) - nach der Weihe am Sonntagnachmittag abholen oder geweihten Buchsbaum zum Selbstbinden mitnehmen +++ Bleiben Sie gesund! - und verfolgen Sie die kirchlichen Angebote in Fernsehen und Internet: www.bistum-fulda.de +++

Andachten und Beiträge online:


Informationen zur Palmsonntagskollekte

Misereor 2020

Entgegen anderslautender Meldungen wird die Palmsonntagskollekte (leider) nicht verschoben. 

Deshalb:

Bitte helfen Sie den Menschen 

im Heiligen Land!  

Trotz oder gerade wegen des Coronavirus und seinen Folgen: Wir dürfen die Menschen im Heiligen Land nicht vergessen. Noch mehr als sonst sind sie seit einigen Wochen in ihrem Alltag eingeschränkt. Noch mehr als sonst macht sich Hoffnungslosigkeit breit. Ausgerechnet jetzt entfällt auch noch die Palmsonntagskollekte, durch die wir den Großteil unserer Projekte und eigenen Einrichtungen finanzieren. Bitte spenden Sie trotzdem! Diesmal per Überweisung statt in den Klingelbeutel.

Unsere Kontoverbindung lautet:

Deutscher Verein vom Heiligen Lande
Pax-Bank
IBAN: DE13 3706 0193 2020 2020 10
Stichwort: Spende zu Palmsonntag


Danke

Gemeindehaus Herz-Jesu

+++ Kirchenkaffee entfällt zur Zeit +++

Nach den Sonntagsgottesdiensten: Herzliche Einladung zum Kirchenkaffee

Der PGR lädt alle Kirchenbesucher im Anschluss an die Sonntagsmesse zum Kaffee (und mehr) in das Gemeindehaus Herz-Jesu ein. 

Eine gute Gelegenheit für Neubürger oder Wiedereinsteiger, die Gemeinde kennen zu lernen. 




 

Unsere Katholische Kirche in Besse ist noch gesperrt.

Maria, Mutter vom guten Rat  

Querstraße 24, 

34295 Edermünde-Besse

Palmsonntag

Kollekte für das Heilige Land

Palmsonntag

Die Leute aber, die vor ihm hergingen und die ihm nachfolgten, riefen: Hosanna dem Sohn Davids! Gesegnet sei er, der kommt im Namen des Herrn. Hosanna in der Höhe!  

Matthäusevangelium 21,9

  • And those who went before him, and those who came after, gave loud cries, saying, Glory to the Son of David: A blessing on him who comes in the name of the Lord: Glory in the highest.
  • A tłumy, które Go poprzedzały i które szły za Nim, wołały głośno: Hosanna Synowi Dawida! Błogosławiony Ten, który przychodzi w imię s Pańskie! Hosanna na wysokościach!   (Polnisch) 
  • А множествата, които вървяха пред Него, и които идеха изподире, викаха казвайки: Осана на Давидовия син! благословен, който иде в Господното име! Осана във висините!   (Bulgarisch)
  • Noroadele care mergeau înaintea lui Isus şi cele ce veneau în urmă strigau: „Osana, Fiul lui David! Binecuvântat este Cel ce vine în Numele Domnului! Osana în cerurile preaînalte!”     (Rumänisch)
  • Y las gentes que iban delante, y las que iban detrás, aclamaban diciendo: ¡Hosanna al Hijo de David! ¡Bendito el que viene en el nombre del Señor! ¡Hosanna en las alturas!    (Spanisch)

  • Ceux qui précédaient et ceux qui suivaient Jésus criaient: Hosanna au Fils de David! Béni soit celui qui vient au nom du Seigneur! Hosanna dans les lieux très hauts!    (Französisch)

  • Az elõtte és utána menõ sokaság pedig kiált vala, mondván: Hozsánna a Dávid fiának! Áldott, a ki jõ az Úrnak nevében! Hozsánna a magasságban!  (Ungarisch)

  • οἱ δὲ ὄχλοι οἱ προάγοντες αὐτὸν καὶ οἱ ἀκολουθοῦντες ἔκραζον λέγοντες· ὡσαννὰ τῷ υἱῷ Δαυίδ· εὐλογημένος ὁ ἐρχόμενος ἐν ὀνόματι κυρίου· ὡσαννὰ ἐν τοῖς ὑψίστοις.   (Altgriechisch)


Leg ein Ohr auf die Erde - dann ist das andere für den Himmel offen. 

Afrikanische Weisheit


Die Lesungen des Palmsonntags zum biblischen Selbststudium:


„Ewige Anbetung“ in der Kirche möglich (nicht Karsamstag und Karfreitag!):

Das Allerheiligste mit dem Verkündigungsengel (Mertin)
Das Allerheiligste mit dem Verkündigungsengel (Mertin)

Ab sofort besteht die Möglichkeit der eucharistischen Anbetung vor dem Allerheiligsten in der Kirche (täglich von 8:00 bis 18:00 Uhr, nicht am Karfreitag und Karsamstag). Wir haben vor dem Fenster des Beichtraumes unsere kleine Anbetungskapelle eingerichtet, so kann man die Hygienevorschriften beim persönlichen Gebet gut einhalten.


Papst Franziskus zum Klima- und Umweltschutz:

 

Laudato Si  

ÜBER DIE SORGE FÜR DAS GEMEINSAME HAUS 

 Papst Franziskus' Enzyklika zur Umweltproblematik


Aus unserer Gemeinde verstarb:

Frau Ursula Groß aus Gudensberg am Donnerstag, 26.3.2020 im Alter von 80 Jahren. Aus aktuellem Anlass findet die Beisetzung im engsten Familienkreis statt. 


Wir gedenken unserer Verstorbenen im Gottesdienst und im Gebet. 


 

Kontakt

Katholische Kirchengemeinde Herz-Jesu

Fritzlarer Straße 23

34281 Gudensberg


Telefon: 05603 1860

Fax: 05603 503053

Mail: herz-jesu-gudensberg@pfarrei.bistum-fulda.de

Pfarrbüro - Öffnungszeiten

Frau Martina Wagner 

Sprechzeiten: 

Dienstag: 10 bis 13 Uhr 
Donnerstag: 15 bis 18 Uhr


 
 

© Herz-Jesu, Gudensberg